meine kolleginnen und kollegen

meine kolleginnen und kollegen der brüder-grimm-schule haben ab morgen die nächsten 11 tage gewählt. an dieser stelle ein ganz herzliches dankeschön für euren beitrag zu ‚meinem‘ projekt.

da dies ja auch mein weg in den ruhestand ist, möchte ich diese beiden dinge miteinander verbinden. ich möchte mir für jeden tag eine/n wählen, die/der für diesen tag mein weg-begleiter sein wird. ich möchte meine zeit mit ihr/ihm mir noch einmal anschauen, nach-denken, nach-spüren und auf diese guten zeiten dankbar zurück-schauen.

2 Gedanken zu „meine kolleginnen und kollegen“

  1. Oh Norbert, das ist aber eine tolle Idee. Sag doch bitte wann du mit mir „läufst“ , dann würde ich doch den Tag auch mit dir „verbringen“

    Heute war ich mal ein Tag mit A P zu Hause, sie ist krank, morgen kommt Ela und ich gehe wieder in die Schule!

    Gruß Reni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.