eigentlich am start – arles

geplant war, dass wir gestern mit dem zug in arles eintreffen und die stadt uns schlendernd einverleiben. geplant war, dass wir heute uns aufmachen auf der via tolosana richtung pyrenäen …

so sitzen sind wir daheim und nutzen die gewonnene zeit z. b. zum wandern in der umgebung.

wer lust hat nachzuschauen, wo wir wandern waren, findet das hier unter komoot:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.