burgunder-wein

bourgogne – den südlichen teil habe ich schon wieder durchschritten. vor allem gestern und heute bin ich durch viele weinberge durchgelaufen. heute waren auch sehr viele weingüter und weinkeller am weg.

ich denke, es ist nicht sinnvoll mich hier über den vin de bourgogne auszulassen. ich habe ihn genossen, wo es möglich war. die ‚viertele‘ weisswein gestern und heute haben mir sehr gut geschmeckt! und die nächsten tage hoffe ich auf weitere.

auch wenn er vor ort noch am besten schmeckt – probiert ihn selbst!

IMG_20141214_124515

Ein Gedanke zu „burgunder-wein“

  1. Lieber Norbert! Kaum bin ich am Wochenende nicht da, explodiert dein Blog und ich lese heute gleich von vier Tagen! Besonders der Tag, wo es um die Einfachheit ging, also mit wenig auskommen und dabei so viel geben. Unter dem Motto wird unser kommendes Jahr stehen. Wir, die Huschi, wollen versuchen nix anzuschaffen, nur aus Verkäufen, kann wieder neues angeschafft werden, das will dann gut überlegt sein! Ausgenommen natürlich Renovierungen am Haus ;0) Bin gespannt wohin unser Projekt uns führt!
    Ein ganz lieben Gruss soll ich Dir von Deinen Kollegen zurück bestellen. Heute war mal wieder ein super langer Tag, mit brisanten Themen…. nun ja, wir werden sehen.
    Werde heute die Kilometer unseres Kollegenabschnittes zusammenzählen und dann werden wir unseren Anteil leisten.
    Geniesse den Wein und den spannenden kommenden Weg!
    Gruss Reni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.