4 Gedanken zu „heute – die schul-arbeit ist getan“

  1. liebe wandersleute, wir hoffen euch gehts gut! wir sind vom zelten zurück und versuchen die spartanische lebenseinstellung so lange wie möglich zu erhalten. apropro unnötig, neulich gelesen: jeden tag einen gegenstand aus seinem haushalt entfernen, verkaufen, verschenken, weggschmeissen…nach 365 tagen fühlt man sich besser…
    gruss de Huschis

    1. hallo ihr 2,

      jetzt müsstet ihr doch schon das weihrauchfass pendeln sehen. um diesen anblick beneide ich euch. als ersatz gehen wir heute mit steffis mitbewohnern in´s naturtheater und lassen uns von pippi langstrupf verzaubern. wünschen euch eine gute zeit und schönes wetter ……und nobe, nicht die katholischen grashüpfer vergessen, du weisst schon…..

      liebe grüsse
      ursel & peter

  2. hallo ihr 2

    wir hoffen ihr hattet einen guten start und die ersten blasen sind schon wieder am abheilen. wir werden am dienstag starten und uns langsam richtung wien bewegen.

    lg. ursel & peter

    ps. ganz schön anstrengend alles klein zu schreiben aber sonst kann nobe es ja nicht lesen…….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.